04. März 2016| Unternehmensgruppe

MVV Energie zahlt unveränderte Dividende von 0,90 Euro je Aktie

Das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie AG zahlt für das abgelaufene Geschäfts-jahr 2014/15 (1. Oktober 2014 - 30. September 2015) wie im Vorjahr eine Dividende von 0,90 Euro je Aktie.

Damit folgten die Aktionäre auf der diesjährigen Hauptversammlung am Freitag in Mannheim der Empfehlung von Vorstand und Aufsichtsrat. Die Zahlung der Dividende erfolgt ab kommenden Montag, 7. März 2016. Die Dividende führt bei einer Aktienstückzahl von insgesamt 65,9 Millionen Aktien zu einer Ausschüttungssumme von 59,3 Millionen Euro.

Auf der Hauptversammlung wurden auch die Vertreter der Anteilseigener im Aufsichtsrat der MVV Energie AG gewählt:

  • Ralf Eisenhauer, Mannheim, Fachbauleiter Altlasten bei der GBG Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH
  • Barbara Hoffmann, Mannheim, Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin
  • Prof. Dr. Heidrun Kämper, Mannheim, Wissenschaftliche Angestellte am Institut für Deutsche Sprache Mannheim
  • Brigitte Kemmer, Waldsee, Steuerberaterin
  • Dr. Lorenz Näger, Mannheim, Mitglied des Vorstands der HeidelbergCement AG
  • Dr. Dieter Steinkamp, Duisburg, Vorstandsvorsitzender der RheinEnergie AG
  • Carsten Südmersen, Mannheim, Unternehmensberater
  • Prof. Heinz-Werner Ufer, Essen, Diplom-Ökonom

Zudem entsendet die Stadt Mannheim satzungsgemäß den Oberbürgermeister und den Ersten Bürgermeister als zuständigen Fachdezernenten in den 20köpfigen Aufsichtsrat. 10 Mitglieder wurden von den Arbeitnehmern nach dem Mitbestimmungsgesetz gewählt.

An der Hauptversammlung nahmen in diesem Jahr rund 1.200 Aktionäre und Gäste teil. Sie vertraten dabei 96,7 Prozent des Grundkapitals.

zum Seitenanfang
Kontakt
Foto von Roland Kress

Roland Kress

Leiter Kommunikation und Marke

T

+49 621 290 3413

Kontakt als VCF sichernsichern

Für die mit * gekennzeichneten Felder ist ein Eintrag erforderlich.