Mit der Verwendung von Cookies optimieren wir die Angebote unserer Webseite für Sie. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. mehr

07. November 2019| MVV

Strompreis steigt durch höhere staatliche und regulierte Umlagen und Abgaben

Gestiegene EEG-Umlage und Netzentgelte führen zu höherem Strompreis – Gaspreis bleibt weiter stabil

Nach den in den letzten Tagen angekündigten Erhöhungen von staatlichen Umlagen und regulierten Abgaben wird in Verbindung mit steigenden Großhandelspreisen an den Strombörsen von allen Marktbeobachtern bundesweit mit höheren Strompreisen gerechnet. So steigen die sogenannte EEG-Umlage, mit der die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien gefördert wird, sowie die durch die Bundesnetzagentur überwachten Netzentgelte zum 1. Januar 2020 in Mannheim um jeweils rund 5,5 Prozent. Dadurch haben die staatlichen und regulierten Preisbestandteile inzwischen einen Anteil von rund zwei Dritteln am Strompreis der privaten Haushalte.

Diese Veränderungen führen auch beim Mannheimer Energieunternehmen MVV zum Jahreswechsel zu einem Anstieg der Strompreise in der Grundversorgung. Für einen durchschnittlichen 3-Personen-Haushalt mit einem Verbrauch von 3.000 Kilowattstunden erhöhen sich dadurch die jährlichen Stromkosten um 3,7 Prozent. Gleichzeitig verbindet MVV dies mit einer Nettopreisgarantie für das gesamte nächste Jahr bis zum 31. Dezember 2020.

Beim Gas hält MVV im Jahr 2020 die Preise für die Kunden in Mannheim und der Region weiterhin konstant. Die letzte Preiserhöhung liegt hier damit bereits sieben Jahre zurück. Zuletzt hatte das Mannheimer Energieunternehmen die Gaspreise zum 1. Januar 2017 sogar leicht senken können. Wie bei Strom gilt auch bei Gas eine ganzjährige Nettopreisgarantie bis Ende 2020.

zum Seitenanfang
Kontakt
Foto von Roland Kress

Roland Kress

Leiter Kommunikation und Marke

T

+49 621 290 3413

Für die mit * gekennzeichneten Felder ist ein Eintrag erforderlich.



Ihre Angaben werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet und nach Erfüllung dieses Zwecks gelöscht. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.