Senior Application Manager Office 365 (m/w/d)

Kennziffer: 2003-706

Möglicher Start:ab sofort
Arbeitszeit: Vollzeit
Unternehmen:Soluvia IT-Services GmbH
Standort: Mannheim
Funktionsbereich: IT
Einstiegsart: Berufserfahrene
Jetzt bewerben

Wir suchen Sie am Standort Mannheim als

Senior Application Manager Office 365 (m/w/d).

Das erwartet Sie bei uns:

  • Planung des Leistungsumfangs der technischen Struktur und der Weiterentwicklung der Services O365 und Digital Workplace in Abstimmung mit den Auftraggebern
  • Verantwortung für den ordnungsgemäßen und wirtschaftlichen Betrieb
  • Abstimmung mit den internen und externen Leistungserbringern (Orchestrierer)
  • Projektleitung (Anforderungsmanagement, Durchführung, Qualitätssicherung und Abnahme)
  • Ausarbeitung von Governancerichtlinien

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium (Master), vorzugsweise Informatik oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Mind. 6 Jahre Berufserfahrung
  • Umfassende Kenntnisse im Bereich O365 und Digital Workplace
  • Erfahrung in der Leitung von Projekten, der Erstellung von IT-Lösungen sowie deren Integration in ein bestehendes IT-Umfeld
  • Lösungsorientierte, flexible und strukturierte Arbeitsmethodik sowie analytisches und wirtschaftliches Denken
  • Teamfähigkeit und hohe Kundenorientierung in Verbindung mit Erfahrung in der Beraterfunktion
  • Schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität und hohe Belastbarkeit und Eigeninitiative

Sie haben Fragen zur Bewerbung?

Ihr Ansprechpartner:

Sabine Wiese
Tel.: +49 621 290 27 10

Als zentraler IT-Dienstleister der MVV Gruppe möchten wir mit Ihnen gemeinsam nachhaltige Lösungen entwickeln. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.

Über Soluvia IT-Services GmbH

Die Soluvia IT-Services mit rund 180 Beschäftigten bündelt die internen Dienstleistungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie des börsennotierten MVV Energie Konzerns.