Mit der Verwendung von Cookies optimieren wir die Angebote unserer Webseite für Sie. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. mehr

HeaderUmweltAsset

Umweltfreundliche Energieerzeugung aus Abfällen und Biomasse.

Dr. Michael Hofmann

hofmann_michael_80x80

Geschäftsführer MVV Umwelt Asset GmbH

Kontakt
T +49 3461 43 4790
F +49 3461 43 4791

Für die mit * gekennzeichneten Felder ist ein Eintrag erforderlich.

Ihre Angaben werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet und nach Erfüllung dieses Zwecks gelöscht. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Lebenslauf

In seiner Funktion als Geschäftsführer der MVV Umwelt Asset verantwortet Dr. Michael Hofmann seit 2010 die Ressorts Vertrieb und Stoffstrommanagement. Zuvor war er lange Jahre als Geschäftsführer und in leitenden Positionen bei der Scori GmbH tätig. Der promovierte Doktor der Ingenieurswissenschaften studierte Verfahrenstechnik an der TU Bergakademie Freiberg.

zum Seitenanfang

MVV Umwelt Asset GmbH

Otto-Hahn-Strasse 1
68169 Mannheim

T +49 621 290 4101
info-umwelt@mvv.de


Download

Heizkraftwerk Mannheim

Entsorgungssicherheit gewährleisten und wertvolle Energie aus Haushalts- und Gewerbeabfällen gewinnen: Im Heizkraftwerk Mannheim werden bereits seit über 40 Jahren Abfälle entsorgt.

Heizkraftwerk Mannheim als PDF

Biomassekraftwerk Mannheim

Mit unseren Biomassekraftwerken produzieren wir ausschließlich klimafreundlichen Strom und leisten damit einen Beitrag für nachhaltigen Umweltschutz.

Biomassekraftwerk Mannheim als PDF

Kraftwerk TREA Leuna

Die Erzeugung von Wärme und Strom aus Abfällen im Rahmen einer ressourcen- und klimaschonenden Kreislaufwirtschaft verstehen wir als maßgeblichen Lösungsbeitrag für nachhaltigen Umweltschutz.

Kraftwerk TREA Leuna als PDF

Biomassekraftwerk Königs Wusterhausen

Mit unseren Biomassekraftwerken produzieren wir ausschließlich klimafreundlichen Strom und leisten damit einen Beitrag für nachhaltigen Umweltschutz.

Biomassekraftwerk Königs Wusterhausen als PDF