MVV Energie AG

Planen & Bauen mit Fernwärme


Sie interessieren sich für einen Fernwärmeanschluss? Hier finden Sie alle relevanten Informationen und Bestimmungen.

Fernwaermeanschluss planen und bauen

In 5 Schritten zum eigenen Fernwärmeanschluss:

1. Prüfen Sie die Verfügbarkeit von Fernwärme an der gewünschten Adresse und fragen Sie uns nach einem Angebot (100,40kB). Gleichzeitig sollten Sie Ihren Heizungsbauer wegen eines Angebotes oder eines Kostenvoranschlags ansprechen.

2. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Energieberater, vor allem dann, wenn Sie Zuschüsse beantragen wollen.

3. Senden Sie den Auftrag an MVV (ggf. inklusive Förderantrag) und an den ausgewählten Heizungsbauer.

4. Jetzt können Sie die Arbeiten der Handwerker planen und koordinieren. Bis zum Baustart bleiben Ihnen dafür etwa drei bis vier Monate Zeit.

5. Nach Abschluss der Arbeiten bauen wir Ihren Zähler ein und Sie können Ihre Fernwärme-Anlage in Betrieb nehmen.



Das könnte Sie auch interessieren

Umweltschonende und sichere Wärmeversorgung

Fernwärmestation Taurus

Unsere zuverlässige und bewährte Technik für Ihre Wärme.

Finanzielle Unterstützung beim Umstieg auf Fernwärme

Fernwärmeförderung

Fördermöglichkeiten für Ihre Fernwärme.

Geschulte Heizungsfirmen und Energieberater

Fernwärmepartner

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach kompetenten Partnern.