MVV Daheim Assistent

Mit der Verwendung von Cookies optimieren wir die Angebote unserer Webseite für Sie. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. mehr

MVV Energie AG

MVV Daheim Assistent

Mehr Unabhängigkeit und Sicherheit im Alter.

MVV Daheim Assistent

Für alle, die selbständig in ihren eigenen vier Wänden leben möchten.

Auch im fortgeschrittenen Alter selbstbestimmt im gewohnten Zuhause leben – das ist der Wunsch vieler Menschen. Dafür wird oft auf ein klassisches Hausnotrufsystem zurückgegriffen, bei dem im Ernstfall eine Notrufzentrale per Knopfdruck verständigt wird. Doch wer hilft bei einem Notfall in den eigenen vier Wänden, wenn der Hausnotrufknopf gerade nicht greifbar ist? Genau hier setzt der MVV Daheim Assistent an und arbeitet dafür mit innovativer Sensortechnik.

Smarte Sensortechnik für ein Plus an Sicherheit.

Anders als gängige Hausnotrufsysteme ist der MVV Daheim Assistent nicht nur mit einem Notrufknopf, sondern auch mit Bewegungssensoren und magnetischen Türkontakten ausgestattet. Diese registrieren Aktivitäten rund um die Uhr, verzichten dabei aber auf Kamera und Mikrofon, sodass die Privatsphäre gewahrt bleibt.

MVV Daheim Assistent

Mithilfe der intelligenten Auswertungssoftware des MVV Daheim Assistenten lassen sich Abweichungen von vorher festgelegten Tagesroutinen erkennen – beispielsweise wenn sich die alleinstehende Person längere Zeit nicht mehr in der Wohnung bewegt hat.

Ein gutes Gefühl – für Senioren und ihre Angehörigen.

Bei kritischen Abweichungen oder Notfällen informiert eine dazugehörige App für Smartphone und Tablet die im System hinterlegten Familienmitglieder per Push-Nachricht und verbindet sich bei Bedarf telefonisch mit der Basisstation. Die Angehörigen können so direkt per Freisprecheinrichtung mit der alleinstehenden Person in Kontakt treten – ohne dass diese zum Telefon greifen muss.

Gemeinsam

Die Basisstation ist mit einer Mobilfunkkarte versehen, sodass sie unabhängig von einem Telefon- oder Internetanschluss funktioniert.

Hilfe rund um die Uhr, ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Der MVV Daheim Assistent ist in zwei Varianten erhältlich: mit und ohne integrierte Hausnotruffunktion. Bei der Variante mit integrierter Hausnotruffunktion wird eine Notrufzentrale in das System eingebunden, die rund um die Uhr erreichbar ist und im Notfall Rettungsdienst und Angehörige informiert.

Gut zu wissen: Der MVV Daheim Assistent ist im Hilfsmittelkatalog eingetragen und kann mit integrierter Hausnotruffunktion bezuschusst werden.

Die Bestandteile des MVV Daheim Assistenten im Überblick:

  • Zertifizierte Basisstation inkl. Mobilfunkkarte
  • Moderne Aktivitätssensoren mit langer Batterielaufzeit
  • Magnetkontakte für Türen zur Abwesenheitserkennung
  • Notrufknopf für das Melden von Notfällen
  • MVV Daheim Assistent-App für Angehörige
  • Optional zusätzlich: Hausnotruffunktion mit Anbindung an eine rund um die Uhr erreichbare Notrufzentrale

So funktioniert's.


Sie haben Fragen zum MVV Daheim Assistenten?

In einem persönlichen Gespräch vor Ort erfahren Sie, welche Komponenten des MVV Daheim Assistenten Sie benötigen. Die Installation der Basisstation und der Sensoren übernimmt ein zertifizierter Handwerksbetrieb. Dieser sorgt auch für die regelmäßige Wartung.

Wir informieren und beraten Sie gerne. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Team MVV Daheim Assistent

Telefon: 0621 290-1163
daheimassistent@mvv.de

Oder buchen Sie einen Beratungstermin unter www.mvv-machma.de.