Sachbearbeiter Support Assetmanagement (m/w/d)

Kennziffer: 2022-0324

Möglicher Start:ab sofort; befristet für 24 Monate
Arbeitszeit: Vollzeit
Unternehmen:MVV EnergySolutions GmbH
Standort: Home-Office, Mannheim
Funktionsbereich: Kaufmännische Bereiche, Technische Bereiche
Einstiegsart: Berufserfahrene
Jetzt bewerben

Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft. Unsere Abteilung Asset Management sucht Sie für den Standort Mannheim als

Sachbearbeiter Support Assetmanagement (m/w/d).

Das erwartet Sie bei uns:

Als Sachbearbeiter Support Assetmanagement (m/w/d) befassen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Team mit den Aufgabenfeldern eines wirtschaftlichen, sicheren und zuverlässigen Betriebs von Energieversorgungs- sowie Verteilungsanlagen. Ihre wesentliche Aufgabe besteht in der Unterstützung der Assetmanager*innen bei der dauerhaften Sicherstellung dieser Aufgaben, Koordination und kontinuierlichen Weiterentwicklung der betrieblichen Prozesse und der internen und externen Steuerung nach KPIs.

  • Sie sind verantwortlich für die technisch-administrative Kundenbetreuung, nehmen Kundenreklamationen entgegen und organisieren, bearbeiten und dokumentieren die Erledigung der daraus abgeleiteten Maßnahmen
  • Sie verantworten sämtlichen Schriftverkehr, z.B. zu Vertragsende, bei Verwalter- und Eigentümerwechsel, binden die Assetmanager*innen hierbei ein und stellen die digitale Ablage sicher
  • Sie wirken bei der Bereitstellung von Verbrauchsdaten mit, arbeiten bei der Durchführung von Monats-/ Quartals- und Jahresabschlüssen zu und pflegen das Assetmanagement-System z.B. in Bezug auf Zählerwechsel sowie Zähler- und Anlagendaten
  • Sie unterstützen die Asset Manager*innen bei Beschaffungsvorgängen unter Nutzung unseres SAP Systems
  • Sie fungieren als zentrale Ansprechperson für die Unterstützung der Assetmanager*innen in allen technisch-administrativen Belangen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung
  • Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung im serviceorientierten Dienstleistungsbereich (Kundendienst und -betreuung sowie Reklamationsbehandlung und Dienstleistersteuerung)
  • Kenntnisse im Bereich energiewirtschaftlicher Grundlagen und Grundkenntnisse des Geschäftsfeldes Contracting wünschenswert
  • Gute IT-Kenntnisse (MS-Office und SAP)
  • Sicheres und kooperatives Auftreten gegenüber Kund*innen, Partnern und externen Dienstleistern

Darauf können Sie sich freuen:

MVV steht für eine starke Gemeinschaft: Zusammen entwickeln wir uns kontinuierlich weiter und sind in der Lage, auch komplexe Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Übernehmen Sie Verantwortung und gestalten Sie mit uns anspruchsvolle Innovationsprojekte und nachhaltige Lösungen in einem Team, das die individuellen Fähigkeiten jedes und jeder Einzelnen wertschätzt und Vielfalt als gemeinsame Chance begreift. Selbstverständlich fördern wir auch moderne Arbeitsformen; so ist zum Beispiel in vielen Bereichen mobiles Arbeiten möglich. 

Übrigens: Wir wollen die Anzahl weiblicher Kolleginnen in Führungspositionen deutlich erhöhen. Deshalb unterstützen wir durch vielfältige Programme und Maßnahmen aktiv die berufliche Entwicklung von Frauen in sämtlichen Unternehmensbereichen.

Sie haben Fragen zur Bewerbung?

Ihr Kontakt:

Louisa Albat
Tel.: +49 621 290 25 67

Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.

Über MVV EnergySolutions GmbH

Die MVV Enamic GmbH und ihre Tochter MVV EnergySolutions GmbH verantwortet deutschlandweit das B2B-Geschäft für ganzheitliche energiewirtschaftliche Lösungen der MVV Energie AG. Wir bieten unseren Kunden zusammen mit unseren Partner- und Töchterunternehmen ein breitaufgestelltes Lösungsportfolio an. Wir sind ein Tochterunternehmen der MVV Energie AG, einem der größten Energieunternehmen Deutschlands mit knapp 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über vier Milliarden Euro.