Mit der Verwendung von Cookies optimieren wir die Angebote unserer Webseite für Sie. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. mehr

MVV Energie AG

Optimale Regelenergievermarktung mit unserer Erfahrung und Expertise

Regelleistungen

Netzbetreiber setzen Regelenergie ein, um Schwankungen im Stromnetz kurzfristig auszugleichen. Solche Leistungsschwankungen können durch Ausfälle in Kraftwerken oder durch plötzliche Ausfälle in der Produktion von Solar- oder Windstrom nach einem unvorhergesehenen Wetterwechsel verursacht werden. Aber auch ein plötzlicher Anstieg oder Abfall im Stromverbrauch kann zu solchen Schwankungen führen.

Regelenergie ermöglicht die schnelle Zu- und Abschaltung von Kapazitäten und erlaubt dem Netzbetreiber so, ein stabiles Netz sicherzustellen. Die Kosten hierfür werden über die Regelenergieumlage auf die Verbraucher umgelegt.

Besonders attraktiv:

Sie werden dabei schon für Ihre Bereitschaft, Strom zur Verfügung zu stellen, vergütet.

Zusammen mit uns können Sie Ihre Teilnahme an der Regelenergievermarktung entsprechend Ihren Vorstellungen, Ihren Erfordernissen und Ihrer technischen Ausstattung genau planen.

Dabei übernehmen wir als Lösungspartner alle notwendigen technischen Maßnahmen – vom Einbau der Fernsteuerung bis zum Anschluss an den Regelenergiepool – und die gesamte Vermarktung bis zur Abrechnung.


Sie haben noch Fragen? Wir beantworten sie gerne.

Kontaktieren Sie uns.

Rolf Jedanowski

Key Account Manager


Telefon: +49 621 290 3389
rolf.jedanowski@mvv.de