MVV Energie AG

Sie haben Überschüsse aus eigener Stromerzeugung?

Stromerzeugung mit der MVV als Partner

MVV unterstützt Sie bei der Vermarktung!

Wenn Strom für den gewerblichen oder privaten Bedarf selbst erzeugt wird, dann entstehen häufig Überschüsse. Diese Überschüsse können ins Netz eingespeist und mit Gewinn verkauft werden – das trägt dazu bei, dass Ihre Anlagen sich schneller refinanzieren und birgt sogar eine langfristige Einnahmequelle. Bei der Teilnahme am Regelenergiemarkt werden Sie übrigens schon dafür bezahlt, dass Sie sich bereiterklären, Strom zur Verfügung zu stellen.

Stromvermarktung

Wenn Sie Strom verkaufen möchten, dann gelten unterschiedliche gesetzliche Rahmenbedingungen. Diese hängen von der Art, der Größe und dem Datum der Inbetriebnahme der Anlage ab.

Als Ihr Partner für Energiethemen stellt MVV selbstverständlich sicher, dass Sie das für Sie lukrativste Modell wählen. Außerdem können Sie so sichergehen, dass alle gesetzlichen Vorschriften und Ihre Ansprüche an Versorgungssicherheit erfüllt werden.

Direktvermarktung: Energie an der Strombörse verkaufen

Beim Verkauf an Strombörsen wird die Energie mit Strom aus anderen Quellen zusammen gehandelt. Zusätzlich zum Verkaufserlös wird eine Marktprämie ausgezahlt. Diese "Gleitende Marktprämie" ist inzwischen Standard und löst zunehmend die noch bis vor wenigen Jahren verbreitete Einspeisevergütung ab.

Sie möchten Strom einspeisen und verkaufen, den Sie selbst mit bestehenden oder geplanten Anlagen erzeugen? Dann kann MVV mit ihren eigenen Erfahrungen kompetent individuelle Lösungen für Ihren Zugang zum Strommarkt erarbeiten.


Verpflichtende Vermarktung nach EEG

Nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz müssen ab Anfang 2016 in Betrieb genommene Anlagen zur Stromerzeugung aus regenerativen Energien, die über eine Leistung von mehr als 500 kW verfügen, verpflichtend an der Direktvermarktung von Energie teilnehmen. Gleiches gilt für ab 2017 in Betrieb genommene Anlagen, mit einer Leistung über 100 kW.

Gerne übernehmen wir auch die Strombelieferung für Ihre Anlagen. Dann wird sichergestellt, dass Ihre Anlagen nachts beziehungsweise bei Windstille günstig mit Strom versorgt werden.

Unsere Stromkennzeichnung

Wir informieren Sie über die Zusammensetzung unseres Stroms gemäß §42 Energiewirtschaftsgesetz vom 8. Juli 2011. Stromkennzeichnung (520,17kB)