16. August 2018 | MVV

"Beeindruckt von herausragenden Ergebnissen der MTG-Sportler"

Empfang für erfolgreiche EM-Teilnehmer im MVV-Hochhaus – MVV und MTG verlängern Partnerschaft bis Olympia 2020

Mit großen Erfolgen im Gepäck sind die Sportlerinnen und Sportler der Mannheimer MTG von den Europameisterschaften der Leichtathleten vom 7. bis 12. August 2018 in Berlin zurückgekehrt. Dr. Georg Müller, Vorstandsvorsitzender des Mannheimer Energieunternehmens MVV, und Mannheims Erster Bürgermeister Christian Specht empfingen die Athleten heute im MVV-Hochhaus und gratulierten zu den erfolgreichen Wettkämpfen. Zwei Medaillen und insgesamt fünf Top-Platzierungen unter den ersten Zehn bringen die Aktiven mit.

„Hohe Aufmerksamkeit verdient“

„Die Athletinnen und Athleten der MTG haben uns alle einmal mehr begeistert bei diesen fantastischen Europameisterschaften in Berlin, die durch die Verbindung mit den European Championships auch in der Öffentlichkeit verdientermaßen eine hohe Aufmerksamkeit gewonnen haben“, betonte Dr. Müller. „Als langjähriger Partner der MTG sind wir beeindruckt, dass die Förderung des Breiten- wie auch des Spitzensportes solche herausragenden Ergebnisse unserer Mannheimer Sportler wie bei dieser Europameisterschaft zur Folge hat.“

„Tolle Botschafter Mannheims in Europa“

„Wir freuen uns, dass von den 125 Athletinnen und Athleten, die der Deutsche Leichtathletik-Verband für die Europameisterschaften in Berlin nominiert hatte, zehn von der MTG und somit aus Mannheim kommen. Wie Sie sich nicht nur bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg, sondern jetzt auch in Berlin präsentiert haben, sind Sie tolle Botschafter des Sports und tolle Botschafter Mannheims in Europa“, lobte Erster Bürgermeister Christian Specht.

Auch für die Athleten war die EM im eigenen Land etwas ganz Besonderes. „Wenn ich an meinen Wettkampf im Olympiastadion zurück denke, bekomme ich Gänsehaut“, berichtete MTG-Sportlerin Shanice Craft, die Bronze im Diskus-Wettbewerb gewann. „Die Organisatoren und Zuschauer haben diese Europameisterschaften zu etwas ganz Besonderem gemacht.“ Für Speerwerfer-As Andreas Hofmann, der mit Silber hinter Thomas Röhler den deutschen Doppelsieg in dieser Disziplin perfekt machte, war „die Heim-EM in Berlin für mich, für die Deutsche Leichtathletik und für Deutschland ein unbeschreibliches Erlebnis.“

Partnerschaft bis Olympia 2020

MTG und MVV setzen auch mit Blick auf die nächsten sportlichen Meilensteine ihre Zusammenarbeit fort. „Ich freue mich, heute die Verlängerung der Partnerschaft zwischen MVV und MTG bis zu den Olympischen Spielen im Jahr 2020 in Tokio bekannt zu geben“, erklärte Dr. Müller. „Mit dieser Vereinbarung schaffen wir auch in den kommenden beiden Jahren die Voraussetzungen für eine zielgerichtete Vorbereitung auf Olympia.“ Auch für die MTG ist die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit der MVV ein wichtiger Baustein für die sportliche Arbeit. „Die fantastischen Europameisterschaften auch mit unseren tollen Leistungen waren eine Werbung für die Leichtathletik“, so MTG-Leistungssportchef Rüdiger Harksen „Umso wichtiger und schöner ist es, dass die MVV uns als verlässlicher Partner weiterhin die Treue als Haupt-Sponsorpartner hält.“

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413