MVV im Portrait

Die Zukunft hat bereits begonnen. Mit uns.

Mit rund 6.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 4 Mrd Euro im Geschäftsjahr 2018 sind wir eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Wir besetzen alle Stufen der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette – von der Energieerzeugung, dem Energiehandel und der Energieverteilung über eigene Netze bis zum Vertrieb und zum Energiedienstleistungsgeschäft. Außerdem zählen wir in Deutschland zu den führenden Betreibern von thermischen Abfallverwertungs- und Biomasseanlagen.

Das Energiesystem der Zukunft entsteht durch die intelligente Verknüpfung von erneuerbaren und konventionellen Energien. Die Energieversorgung in Deutschland wird erneuerbarer und dezentraler – mit mehr Energie aus Wind, Sonne und Biomasse. Gleichzeitig sollen Strom und Wärme bezahlbar bleiben und rund um die Uhr sicher und zuverlässig verfügbar sein. Dafür arbeiten unsere erfahrenen und kundenorientierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Investitionen für nachhaltiges Wachstum
Wir setzen sowohl auf bewährte Technik als auch auf neue Technologien. Auf den Ausbau klimaschonender erneuerbarer Energien, die Stärkung der Energieeffizienz sowie den weiteren Ausbau der hocheffizienten Kraft-Wärme-Kopplung in Verbindung mit der umweltfreundlichen Fernwärme.. Dazu investieren wir in den kommenden Jahren weitere drei Milliarden Euro in das Energiesystem der Zukunft. Dabei steht die Zufriedenheit unserer Kunden für uns immer im Mittelpunkt. Wir sind Ihr kompetenter und innovativer Partner.

Die Standorte von MVV
Wir sind operativ in Deutschland, Großbritannien und in der Tschechischen Republik aktiv. Fahren Sie mit der Maus über die Punkte auf der Landkarte, um die Namen unserer Standorte und Beteiligungen zu sehen.

Google Maps

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.
Erst wenn Sie hier auf "Aktivieren" klicken, erlauben Sie uns Daten von Dritt-Anbieter-Servern (Google) zu laden.

Aktivieren

Stadtwerke
Fernwärme­versorgungsstandorte in Tschechien
Standorte MVV Enamic
Biomethan
Thermische Abfallverwertung
Windenergie
Biomassekraftwerke
Bioabfallvergärung