16. April 2010 | MVV

Doppelter Spaß zum günstigen Preis

Beim MVV-Familientag am 29. April 2010 Fahrvergnügen zum halben Preis für alle

Nervenkitzel pur und eine Begegnung mit der Fliehkraft - das verspricht die traditionelle Maimess 2010. 16 Tage lang, vom 24. April bis zum 9. Mai 2010, wird der Jahrmarkt der Heiterkeit auf dem Neuen Messplatz wieder Anziehungspunkt für Tausende von Besuchern aus der Kurpfalz sein. Bereits zum neunten Mal findet am Donnerstag, 29. April 2010, von 13 Uhr bis 23.30 Uhr der Familientag der MVV Energie statt. In Kooperation mit dem Veranstalter City Events Mannheim und den Schaustellern können die Messbesucher sich dann zum halben Preis auf der Wildwasserbahn "Piraten-Fluss", dem Super Wellenflug oder dem Riesenrad "Jupiter" vergnügen. Darüber hinaus bieten viele Verkaufsgeschäfte Sonderangebote an. Hinweisschilder an den Kassen geben an, wie viel Rabatt es gibt.

Als Energieversorger, der seine Wurzeln in der Region hat, liegen MVV Energie die Menschen in der Metropolregion Rhein-Neckar am Herzen. Daher unterstützt das Unternehmen erneut die Maimess und damit auch die halben Preise bei den Schaustellern. "Es ist unser Anliegen, dass ein Ausflug auf die Maimess auch für Familien mit Kindern erschwinglich ist", erklärte Matthias Brückmann, Mitglied des Vorstands von MVV Energie.

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413