09. März 2017 | MVV

Dr. Hansjörg Roll für weitere fünf Jahre im Vorstand der MVV Energie AG

Der Aufsichtsrat des Mannheimer Energieunternehmens MVV Energie AG hat den Vertrag des Technikvorstands Dr. Hansjörg Roll (51) um weitere fünf Jahre bis 31. Dezember 2022 verlängert. Das teilte das Unternehmen am Donnerstag im Anschluss an eine Sitzung des Aufsichtsrats mit.

Dr. Roll gehört seit Januar 2015 dem Vorstand der börsennotierten Unternehmensgruppe an und verantwortet neben dem Netzbereich unter anderem auch die Geschäftsfelder Umwelt, Erzeugung und Projektentwicklung erneuerbare Energien sowie die Arbeitssicherheit und die Shared-Services-Gesellschaften. Der in Offenburg geborene Chemieingenieur arbeitet bereits seit 2003 in führenden Funktionen bei MVV Energie. Dabei leitete er zunächst als Geschäftsführer das Industriekraftwerk in Ludwigshafen sowie das Biomasse-Heizkraftwerk im südbadischen Gengenbach, ehe er 2008 die technische Geschäftsführung der MVV Umwelt GmbH übernommen hat. Dabei verantwortete er insbesondere den Bau der beiden neuen englischen Kraftwerke in Plymouth und in Ridham Dock, die 2015 in Betrieb gegangen sind.

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413