07. Juli 2017 | MVV

MVV erneuert Gas- und Wasserleitung in Mannheim-Gartenstadt

Die Bauarbeiten in der Straße "Am Herrschaftswald" beginnen am 11. Juli 2017

Die MVV Netze GmbH, die Netzgesellschaft des Mannheimer Energieunternehmens MVV, erneuert in der Straße "Am Herrschaftswald" im Stadtteil Mannheim-Gartenstadt auf einer Länge von insgesamt rund 1.300 Metern die Gasleitung. Die Arbeiten beginnen am Dienstag, 11. Juli 2017, im Kreuzungsbereich Waldpforte in Richtung Langer Schlag. Sie erfolgen abschnittsweise und werden voraussichtlich bis zum Sommer 2018 abgeschlossen.

Auf den ersten 360 Metern bis in Höhe der Kreuzung Eichenweg/Eichenhof modernisiert MVV parallel auch die bestehende Wasserleitung. Ab Herbst 2017 bzw. Anfang 2018 beginnt dann der Eigenbetrieb Stadtentwässerung der Stadt Mannheim mit der Erneuerung des Abwasserkanals in diesem Bereich. Detaillierte Informationen hierzu werden rechtzeitig im Vorfeld der Baumaßnahme bekanntgegeben.

Während der Arbeiten stehen in den Bauabschnitten einzelne Parkplätze zeitweise nicht zur Verfügung. Die Einfahrten zu den Grundstücken sind jederzeit zugängig. Beide Fahrrichtungen bleiben innerhalb des Baufeldes befahrbar. Der öffentliche Nahverkehr ist von den Bauarbeiten nicht betroffen. Nach dem Abschluss der Arbeiten von MVV und des E-genbetriebs Stadtentwässerung wird die Straßendecke "Am Herrschaftswald" komplett erneuert.

MVV Netze und die von ihr beauftragte Baufirma sind bemüht, die unvermeidbaren Beeinträchtigungen für Verkehrsteilnehmer und Anwohner so gering wie möglich zu halten. Für Fragen und Anregungen steht die E-Mail-Adresse

kontakt@remove-this.mvv.de

zur Verfügung. Die betroffenen Haushalte werden mit einem Anwohnerschreiben persönlich informiert.

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413