Wir entwickeln Ihr Sanierungskonzept

Städtebauliche Sanierungsmaßnahmen & energetische Stadtentwicklung

Städtebauliche Sanierungsmaßnahmen sollen funktionale und städtebauliche Missstände zumeist in Kerngebieten von Städten und Gemeinden beseitigen. Im Vorfeld der Sanierung ist das Sanierungsgebiet auf Basis entsprechender Voruntersuchungen abzugrenzen.

Die Zusammenführung der baulichen Sanierung mit Aspekten der energetischen Sanierung macht inhaltlich Sinn und generiert Synergien. MVV erbringt alle Leistungsstufen der Sanierung nach § 136 BauGB und kombiniert diese mit der Betrachtung energetischer Aspekte.

  • Die Ausweisung eines innerörtlichen Bereichs als Sanierungsgebiet setzt eine eingehende Untersuchung der sozialen, baulichen und funktionalen Ausgangsbedingungen voraus. Die vorbereitende Untersuchung (VU) dient der Erfassung der städtebaulichen Missstände und ist die Grundlage für die Abgrenzung des Sanierungsgebietes. Die vorbereitende Untersuchung bildet die Grundlage für den Fördermittelantrag sowie den Fördermittelbescheid. Der Fördermittelempfänger ist grundsätzlich immer die Kommune selbst.

  • Die Durchführung von Sanierungsmaßnahmen erfordert ein hohes Maß an Erfahrung in städtebaulichen Wirkungszusammenhängen. Dazu gehört außerdem die fortlaufenden Betreuung der beteiligten Bürgerinnen und Bürger. Die Langfristigkeit in der Umsetzung und Begleitung kommunaler oder bürgerschaftlicher Sanierungsaktivitäten dokumentiert den strategischen Ansatz solcher Projekte.

    MVV begleitet als Lösungspartner den gesamten Sanierungsprozess sowohl bezüglich des Sanierungsmanagements als auch der Sanierungsberatung:

    • Von der „vorbereitenden Untersuchung“
    • über die laufende Abstimmung mit der Verwaltung,
    • der Beantragung der Fördermittel
    • sowie der dazugehörigen Abrechnung
    • bis hin zur Beratung privater Bauherren.
  • Für zahlreiche Aktivitäten bezüglich Sanierungsmaßnahmen oder aufgrund anderer Förderrahmen bieten sich Möglichkeiten der Beantragung von Zuschüssen. Aber auch Darlehen oder Abschreibungsmöglichkeiten könnten interessant sein. Fördermittelgeber können EU, Bund oder Bundesländer sein.

    Teilweise sind Förderungen kumulierbar, teilweise schließen sie sich gegenseitig aus. Fördermitteladressaten sind hier Kommunen sowie öffentliche und private Unternehmen. Ihr Partner MVV begleitet Sie durch den Fördermittel-Dschungel bis hin zur Abrechnung mit dem Fördermittelgeber.

  • Sanierungsmaßnahmen betreffen die Bewohner und Eigentümer eines Sanierungsgebietes in besonders hohem Maße. Um Verständnis und Mitwirkungsbereitschaft zu fördern, übernimmt MVV die Moderation zwischen Verwaltung und betroffenen Bürgern. Außerdem führt MVV entsprechenden Bürgerbeteiligungsverfahren durch.

    Wir begleiten Sie als Lösungspartner dabei mit unserer langjährigen Erfahrung auch in der Kommunikation mit der Öffentlichkeit.

Kontakt

Als Partner für Energiethemen verfügt MVV über viel Erfahrung mit Moderation und Bürgerbeteiligung. Mit verschiedenen Kommunikationsmitteln stellt sie sicher, dass das Verständnis und die Kooperationsbereitschaft betroffener Anwohner über das ganze Verfahren hinweg bestehen bleibt.

Kontaktieren Sie uns.

MVV Regioplan GmbH

+49 621 876 7511