Ende der EEG-Förderung

Mit der Verwendung von Cookies optimieren wir die Angebote unserer Webseite für Sie. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. mehr

MVV Energie AG

PV Einspeisevergütung: Was tun nach dem Ende der EEG-Förderung?

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) wird 20 Jahre alt – damit fallen bald die ersten Photovoltaikanlagen zur Stromerzeugung aus der auf 20 Jahre befristeten Förderung. Dies führt dazu, dass ab dem Jahr 2021 Photovoltaikanlagen sukzessive (je nach Jahr der Inbetriebnahme) keine Einspeisevergütung mehr erhalten.

Solarenergiepanels-mit-techniker1_700x392

MVV versorgt Sie mit Informationen.

Dieser Umstand stellt viele Besitzer einer Photovoltaikanlage vor die Frage: Was tun nach dem Ende der EEG-Förderung?

Um diese Frage zu beantworten und Ihnen Lösungsansätze vorzustellen bietet MVV eine Informationsveranstaltung am 23.07.2020 im MVV E.forum an. Bei dieser Veranstaltung stellen wir Ihnen auf Basis der aktuellen gesetzlichen Situation mögliche Handlungsalternativen, wie beispielsweise den Umstieg auf Eigenverbrauch, die Erweiterung durch einen Batteriespeicher, o. Ä. vor. Melden Sie sich bei Interesse hier zur Veranstaltung an und wir halten Sie auf dem Laufenden.



Meine Kontaktdaten

erfolgen. Diese Einwilligungserklärung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Für die mit * gekennzeichneten Felder ist ein Eintrag erforderlich.

Für die mit ** gekennzeichneten Felder ist minimum ein Eintrag erforderlich.