07. August 2018 | MVV

EnergieEffizienz-Messe 2018: MVV Gemeinschaftsstand im Plenarsaal (2.OG)

MVV stellt mit seinem Partnernetzwerk aus MVV Enamic, econ solutions, Recogizer und BFE einen ganzheitlichen Lösungsansatz für Businesskunden zum Thema Energie und Energieeffizienz in den Fokus

Auf der EnergieEffizienz-Messe (28./29. August, IHK Frankfurt am Main) zeigt die Mannheimer MVV, eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland, wie Industrie- und Gewerbeunternehmen an der Energiewende teilhaben können – sei es über die Energieerzeugung, -einsparung oder -management. Hierfür präsentieren sich mit MVV Enamic, econ solutions, Recogizer und BFE vier Unternehmen der MVV-Gruppe auf dem Energiemanagement-Parcours (Gemeinschaftsstand) im Plenarsaal (2. OG).

Auf dem gemeinsamen Messestand präsentieren die MVV-Unternehmen innovative Lösungen für Businesskunden. Ein ganzheitliches, modulares Angebot für die individuellen Energie- und Energieeffizienzthemen sorgt dafür, dass die Kunden sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Messebesucher erhalten dabei auf dem Energiemanagement-Parcours der MVV-Gruppe gebündelte Informationen rund um Energiemanagement, Beratung und investive Umsetzung:

  • MVV Enamic präsentiert innovative und intelligente Energie- und Effizienzlösungen. Das modulare Angebot umfasst sowohl die transparente Beschaffung von Strom und Gas als auch eine nachhaltige Energieerzeugung sowie Contractinglösungen. Smart-Metering, E-Mobility und LED-Lösungen runden das Leistungsspektrum ab.
  • econ solutions demonstriert sein herstellerunabhängiges und intuitiv bedienbares Energiemanagement System. Highlight auf der EnergieEffizienz-Messe ist die Vorschau auf die neue Generation der Software econ insight, die Nutzern noch einfachere Skalierbarkeit, mehr Flexibilität sowie viele weitere Auswerte- Analysemöglichkeiten bietet.
  • Recogizer stellt energyControl vor: die vorausschauende Regelung für Heizung-, Lüftungs- und Klimasysteme. Die selbstlernende Lösung spart mehr als 20% Energie im Bereich der Klimatisierung. energyControl nutzt dafür Methoden der künstlichen Intelligenz und bezieht wichtige Prognosen zu Witterung oder Gebäudebelegung ein.
  • BFE Institut für Energie und Umwelt unterstützt Unternehmen und Organisationen bei einer nachhaltigen Effizienzsteigerung und kann dafür auf Lösungskomponenten und Kompetenzen des MVV-Partnernetzwerkes zurückgreifen. Dies beinhaltet die Analyse, Optimierung und das Controlling des Energiehaushaltes. Des Weiteren bietet BFE Lösungen bei der Integration von Energiemanagementsystemen und führt Energieaudits durch.



Fachvorträge: Geballte Kompetenz

In mehreren Fachvorträgen geben die jeweiligen Experten der Unternehmen ihr Know-how rund um die Themen Energieeffizienz, Energiemanagement und Auditierung an interessierte Besucher weiter:

  • 28.08.2018, 15:25 - 15:55 Uhr, Lichthof (2. OG) im Rahmen des Energiemanagement Kongresses,
    Alexander Seipp, Gebietsverkaufsleiter, econ solutions,
    Zusammenführen von Energie-, Produktions- und Prozessdaten durch intelligente Messtechnik – Synergieeffekte bei der Nachweisführung von Energieeinsparungen
  • 29.08.2018, 10:15 - 10:45 Uhr, Raum Amsterdam (3. OG) im Rahmen des Industrieeffizienz Kongresses,
    Christian Schubert, Senior Sales Engineer,
    MVV Innovatives Energiecontrolling durch IoT (Internet of Things)
  • 29.08.2018, 13:00 - 13:30 Uhr, Lichthof (2. OG) im Rahmen des Energiemanagement Kongresses,
    Thomas Parth, Abteilungsleiter Analyse,
    BFE EDL-G: Wiederholungsaudit – Erfahrungsberichte und Zukunftsaussichten
  • 29.08.2018, 13:00 – 13:30 Uhr, Konferenzsaal (2. OG) im Rahmen des Gebäudeeffizienz Kongresses
    Carsten Kreutze, Geschäftsführer, Recogizer Energieeffizienter
    Gebäudebetrieb durch Digitalisierung und künstliche Intelligenz



MVV im Portrait

(www.mvv.de)



Mit rund 6.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 4 Milliarden Euro ist MVV eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Im Zentrum unseres Handelns steht die zuverlässige, wirtschaftliche und umweltfreundliche Energieversorgung unserer Kunden aus Industrie, Gewerbe und Privathaushalten. Ihre individuellen Bedürfnisse und Erwartungen sind unser Ansporn bei der Entwicklung innovativer Produkte und Geschäftsmodelle. Dabei besetzen wir alle Stufen der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette: von der Energieerzeugung, dem Energiehandel und der Energieverteilung über den Betrieb von Verteilnetzen bis hin zum Vertrieb, dem Umweltgeschäft und dem Energiedienstleistungsgeschäft. Mit unserer Unternehmensstrategie setzen wir konsequent auf den Ausbau erneuerbarer Energien, die Stärkung der Energieeffizienz sowie den weiteren Ausbau der hocheffizienten Kraft-Wärme-Kopplung und der umweltfreundlichen Fernwärme. Darüber hinaus investieren wir in die Zukunftsfähigkeit unserer Netze und in die Modernisierung unserer Erzeugungsanlagen. Bei allem, was wir tun, können wir fest auf die gewachsene Kompetenz und das Know-how unserer Mitarbeiter zählen. Ihnen werden wir auch in Zukunft sichere und attraktive Arbeitsplätze bieten.

MVV ist ein Unternehmen in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Über econ solutions (

www.econ-solutions.de

)

econ solutions bietet Lösungen für effektives betriebliches Energiemanagement für Industrie & Gewerbe, Maschinen- & Anlagenbau sowie Energieversorger & Energiedienstleister. Mehr als 400 Unternehmen setzen die Lösungen bereits erfolgreich ein, z.B. BASF, Continental, ebm-papst, TRUMPF Werkzeugmaschinen, Unilever, ZF TRW oder das Designhotel aquaTurm.

Die Produktpalette umfasst die Software econ3, das Strom- und Leistungsmessgerät econ sens3 sowie weitere Komponenten für die automatisierte Energiedatenerfassung, zudem Dienstleistungen wie die technische Beratung und Begleitung zur Systemauslegung und -einführung. Alle Produkte sind herstellerunabhängig und flexibel einsetzbar. Dank schneller Installation und intuitiver Bedienung sorgen sie für eine steile Lernkurve und Ergebnisse innerhalb kürzester Zeit.

econ solutions mit Sitz in Germering bei München wurde 2010 als Tochter der international tätigen POLYRACK TECH-GROUP

(www.polyrack.com)

gegründet und gehört seit 2017 zur Mannheimer MVV-Gruppe

(www.mvv.de)

.

Pressekontakt:
econ solutions GmbH, Mike Zündel, Tel: +49 89 8945 7170-220; E-Mail:

presse@remove-this.econ-solutions.de



Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations,

www.lorenzoni.de

, Christine Schulze, Tel: +49 8122 55917-14; E-Mail:

christine@remove-this.lorenzoni.de




Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413