07. Oktober 2011 | MVV

ESHA-Portal der IGS ist jetzt online

IGS bietet auf neuer Internet-Plattform viele Informationen zu Umweltschutz, Sicherheit und Gesundheit

Die IGS bietet ihren Kunden ein breites Spektrum an verschiedenen Leistungen, besonders in den Bereichen Umweltschutz, Sicherheit und Gesundheitsschutz. Die Erfahrung ist historisch gewachsen: Durch die langjährige Tätigkeit an einem Chemiestandort verfügt das Unternehmen über einen fundierten Background und ausgewiesene Experten. Aber auch neuartige, spezifische Lösungen für Unternehmen gehören zu den Spezialitäten des Dienstleisters.

Das neue Portal der IGS bietet schnell und übersichtlich Antworten und Informationen rund um diesen wichtigen Themenbereich, der für den verantwortungsbewussten Unternehmer eine Selbstverständlichkeit sein sollte. Die Abkürzung "ESHA" steht für E = Environment = Umwelt, S = Safety = Sicherheit, H = Health = Gesundheit, A = Authorities = Behördenfragen. Neben Lösungsansätzen, nützlichen Links und interessanten Downloads wird der User mit allen wichtigen Informationen versorgt und mit Neuigkeiten, die er sich als RSS-Feed abonnieren kann, stets auf dem Laufenden gehalten.

Eine umständliche und zeitraubende Suche im Internet sowie viele Mausklicks gehören jetzt der Vergangenheit an: IGS macht es mit dem neuen ESHA-Portal leicht, die benötigten Informationen schnell zu finden. Transparenz ist das Stichwort. Dennoch steht für die Experten aus dem Industriepark Gersthofen nach wie vor die persönliche Beratung an erster Stelle. Denn die Leistungen in diesen Bereichen sind in der Regel individuell und erklärungsbedürftig.

Mit dem ESHA-Portal wurde eine zielgerichtete und kompakte Internet-Plattform geschaffen, die für eine klar definierte Bedarfsgruppe zugeschnitten ist. "Das Nutzerverhalten im Internet hat sich in den letzten Jahren grundlegend geändert. Deshalb haben wir dieses moderne Werkzeug zur Vertriebsunterstützung entwickelt. Wir sind überzeugt von den Vorteilen der zukunftsweisenden Technologie, die sich auch dem Thema Social Media nicht verschließt", betont IGS-Marketingleiterin Ingrid Knöpfle.

Die Augsburger Werbeagentur creationell hat die IGS mit Konzepterstellung, Webdesign und Programmierung der Internet-Plattform betreut. Über www.esha-portal.de gelangt der Interessent zu den Unterseiten, den sogenannten "Landingpages" für die Themenbereiche Umweltschutz, Sicherheit und Gesundheit.

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Pressesprecherin Ingrid Knöpfle gerne zur Verfügung: Tel.: +49 821 479-2444,

ingrid.knoepfle@remove-this.mvv-igs.de


Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413