08. März 2016 | MVV

MVV Energie erneuert weiteres Teilstück der Wasserleitung in der Käfertaler Straße

Einbahnstraßenregelung zwischen Ziel- und Dudenstraße - Ende der Bauarbeiten voraussichtlich Ende April 2016

Im Vorfeld der städtischen Baumaßnahmen zur Erneuerung der Käfertaler Straße setzt das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie die Arbeiten zur Verlegung der Wasserversorgungsleitung in der Käfertaler Straße fort.

Ab Dienstag, 8. März 2016, erneuert das Unternehmen die Leitung zwischen Duden- und Zielstraße. Die Käfertaler Straße wird in diesem Bereich für den Autoverkehr zur Einbahnstraße und ist während der Bauzeit nur stadteinwärts befahrbar. In Abstimmung mit der Verkehrsbehörde ist eine Umleitung der stadtauswärts fahrenden Fahrzeuge über die Friedrich-Ebert-Straße ausgeschildert.

Mit dem Abschluss der Verlegungsarbeiten voraussichtlich im April 2016 sind die MVV-Baumaßnahmen in der Käfertaler Straße weitgehend abgeschlossen, sodass die Stadt Mannheim mit der Umgestaltung beginnen kann.

MVV Energie bittet um Verständnis für diese unverzichtbaren Arbeiten und hält die Beeinträchigungen für Anwohner und Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich. Für Fragen und Anregungen steht die E-Mail-Adresse

kontakt@remove-this.mvv.de

zur Verfügung.

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413