03. März 2014 | MVV

MVV Energie tauscht Leuchtmittel aus

Das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie, das im Auftrag der Stadt Mannheim, die Straßenbeleuchtung betreibt, überprüft regelmäßig die Leuchten im Mannheimer Stadtgebiet. Im Rahmen der Revisionsarbeiten wechselt das Unternehmen ab Montag, 3. März 2014, in den Stadtteilen Neckarau und Almenhof die Quecksilber-Dampf-Hochdrucklampen gegen Natriumdampflampen aus.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 21. März 2014 abgeschlossen sein. Die neuen Lampen geben ein gelb-orangenfarbenes Licht, das vor allem Kontraste deutlich sichtbarer macht.

MVV Energie bittet um Verständnis für die Maßnahme, die der Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger dient. Für Fragen und Anregungen ist die E-Mail-Adresse

kontakt@remove-this.mvv.de

eingerichtet.

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413