03. März 2011 | MVV

MVV Energie unterstützt Spitzenathleten der MTG bis zu Olympia in London

Sponsoringvertrag um ein Jahr bis Ende September 2012 verlängert - Förderung für den erfolgreichen Nachwuchs

Das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie wird die MTG Mannheim auch im kommenden Jahr als Sponsor begleiten. Diese Zusage des Unternehmens gab Vorstandsmitglied Matthias Brückmann heute bekannt. "Die MTG hat sich in den vergangenen Jahren mit großartigen Erfolgen auch national zu einer Kaderschmiede für Nachwuchsathleten entwickelt", erklärte Brückmann. "Diesen Erfolgen möchte MVV Energie mit der Verlängerung des Vertrages Rechnung tragen und die Sportler der MTG bis zu den Olympischen Spielen 2012 in London begleiten." Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Mannheimer Verein, die bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten besteht, bildet laut Brückmann nach wie vor einen wichtigen Bestandteil der Sportförderung von MVV Energie, die sowohl den Spitzen- wie auch den Breitensport in Mannheim und in der Metropolregion Rhein-Neckar umfasst.

Für Professor Dr. Peter Schrott, 1.Vorsitzender der MTG, ist die Fortsetzung der Zusammenarbeit "ein Meilenstein für den Verein und unsere tollen Nachwuchssportler, vor allem natürlich im Hinblick auf London im kommenden Jahr." Professor Schrott dankte MVV Energie für die "wichtige Rolle, die das Unternehmen als verlässlicher Partner seit vielen Jahren für die MTG, aber auch für viele andere Vereine in der Region spielt." Spitzensport sei ohne die Unterstützung durch Sponsoren heute nicht mehr denkbar. "Daher ist es auch ein Verdienst von MVV Energie, wenn heute junge Sportlerinnen und Sportler aus Mannheim sportliche Leistungen auf Weltniveau erbringen können."

Auch Bundes- und MTG-Trainer Rüdiger Harksen betonte die Bedeutung, die ein optimales Umfeld für die Vorbereitung auf sportliche Großereignisse wie die Olympischen Spiele hat. "Mit der MVV Energie im Rücken können sich die Spitzensportlerinnen und -sportler ruhig und konzentriert auf das Jahr 2012 vorbereiten", so Harksen. Er verwies auf den doppelten Medaillengewinn durch junge Athleten der MTG bei den olympischen Jugendspielen im vergangenen Jahr und auf die Spitzenplätze der Sprinterin Verena Sailer, die seit dem vergangenen Jahr direkt von MVV Energie unterstützt wird. "Ein dritter Platz in der Weltelite wie kürzlich über 60 Meter in Karlsruhe ist nur möglich, wenn das Umfeld stimmt, und da ist Sponsoring ein wesentlicher Bestandteil."

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413