10. Oktober 2018 | MVV

MVV erneuert Wasserleitung in der Speyerer Straße

Das Mannheimer Energieunternehmen MVV erneuert in der Speyerer Straße ein 400 Meter langes Teilstück der Wasserleitung. Dazu musste die Straße im Kreuzungsbereich der Steubenstraße in Fahrtrichtung Neckarauer Übergang gesperrt werden, sodass ein Großteil der Parkplätze entfällt. Falls es der Bauablauf erfordert, müssen die beiden stadteinwärts führenden Fahrspuren im Kreuzungsbereich zur Speyerer Straße in Höhe der Markuskirche zeitweise auf eine Spur verengt werden. Die Arbeiten erfolgen in enger Abstimmung mit der örtlichen Verkehrsbehörde sowie der RNV und werden voraussichtlich bis Ende Dezember 2018 abgeschlossen.

MVV bittet um Verständnis für diese erforderlichen Arbeiten. Für Fragen und Anregungen ist das Unternehmen per Mail an

kontakt@remove-this.mvv.de

jederzeit erreichbar.

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413