29. Juli 2016 | MVV

MVV Regioplan übergibt Neubaugebiet "Weingärtle-Ost" in Birkenfeld-Gräfenhausen an die Gemeinde

Lob für Projektbeteiligte: Erschließung innerhalb eines Jahres "genau im Zeitplan" - Platz für knapp 80 Ein- und Zweifamilienhäuser

Genau zwölf Monate nach dem Start sind die Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet "Weingärtle-Ost" in der Gemeinde Birkenfeld bei Pforzheim abgeschlossen. Markus Prien, Geschäftsführer des Mannheimer Erschließungsträgers MVV Regioplan, übergab heute das rund sechs Hektar große Gebiet an Bürgermeister Martin Steiner.

"Nach einer langen und steinigen Vorgeschichte sind wir mit der Erschließung genau im Zeitplan geblieben, das ist eine sehr gute Leistung", lobt Bürgermeister Steiner die am Projekt Beteiligten. Mit MVV Regioplan habe man auf einen erfahrenen Erschließungsträger gesetzt, der die Erwartungen voll erfüllt habe. "Die Nachfrage nach Bauland im Enzkreis ist groß. Unsere Bauherren stehen in den Startlöchern, so dass hier sehr bald die ersten Wohnhäuser entstehen werden", so Steiner.

Für Markus Prien, Geschäftsführer von MVV Regioplan, ist die Übergabe des Gebietes an die Gemeinde eine große Freude. "Die tolle Zusammenarbeit aller Beteiligen hat dazu beigetragen, dass die Erschließung sehr reibungslos lief", fasst er die vergangenen zwölf Monate zusammen. Er sieht ebenfalls großes Interesse an den Grundstücken auf dem rund sechs Hektar großen Gebiet: "Wir haben hier eine landschaftlich reizvolle Gegend nahe dem Oberzentrum Pforzheim, dazu attraktives Bauland", so Prien. "Mit Kinderspielplatz und den etwa 60 alten Bäumen, die wir erhalten konnten, ist 'Weingärtle-Ost' ideal für junge Familien."

Seit Juli 2015 sind im Rahmen der Erschließung jeweils rund 3900 Quadratmeter Pflaster- und Asphaltfläche entstanden. Die Straßen säumen 3,6 Kilometer Granitbordsteine, und unter ihnen verlaufen 2,6 Kilometer Kanalrohre und gut ein Kilometer Wasserleitungen. Insgesamt haben die beteiligten Baufirmen 7.500 Kubikmeter Erdaushub bewegt. Das Abwasser wird in einem Trennsystem abgeleitet, bei dem Niederschlagswasser vorgereinigt wird und in einen Vorfluter fließt.

MVV Regioplan ist bei diesem Projekt mit der Bebauungs- und Erschließungsplanung, der Erschließungsträgerschaft mit technischer und kaufmännischer Projektleitung sowie der Ausschreibung und Bauüberwachung samt Kostenkontrolle betraut.

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413