22. April 2010 | MVV

Noch Plätze frei im Sommerferiencamp von MVV Energie

Jede Menge Spiel, Spaß und Sport für 6- bis 10-jährige Mädchen und Jungen in den ersten beiden Augustwochen

Gute Nachricht für alle Eltern schulpflichtiger Kinder, die die Betreuung während der Sommerferien organisieren müssen: Auch in diesem Jahr bietet das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie wieder das Feriencamp an. Vom 2. bis 6. und vom 9. bis 13. August ist die Richard-Möll-Sporthalle im Inneren Heckweg 3 in Mannheim-Seckenheim Treffpunkt für 6- bis 10-jährigen Mädchen und Jungen. In beiden Wochen sind noch einige Plätze frei, sodass sich Eltern jetzt schnell noch einen Platz im Feriencamp für ihre Sprösslinge sichern können.

Bei Sport und Spiel können die Feriencamper jeweils von 8 bis 17 Uhr gemeinsam mit Gleichaltrigen spielen und sich sportlich betätigen. Nicht nur die Sporthalle, sondern auch die Natur in der Umgebung bietet viele Bewegungsmöglichkeiten. Kanufahrten auf dem Neckar, Fahrradtouren in die Umgebung, Schnitzeljagd im Seckenheimer Wald, Volleyball oder Tischtennis - im Angebot dominieren sportliche Aktivitäten, die von den Trainern der TSG Seckenheim professionell begleitet werden. Weil viel Bewegung hungrig und durstig macht, ist für ein Mittagessen, gesunde Zwischenmahlzeiten sowie Getränke gesorgt. Die Woche endet für die Feriencamper mit einer MVV-Olympiade.

Die Kosten betragen pro Woche und Kind 75 Euro. Im Preis inbegriffen sind Mittagessen, Obst, Snacks und Getränke. Auf der Homepage des Unternehmens unter www.mvv-life.de finden interessierte Eltern das Anmeldeformular sowie weitere Informationen zum Feriencamp von MVV Energie. Um möglichst vielen Kindern die Teilnahme am Camp zu ermöglichen, kann die Ferienfreizeit pro Kind nur für eine Woche gebucht werden.

Mit dem Sommerferiencamp will MVV Energie Eltern schulpflichtiger Kinder aus der Metropolregion Rhein-Neckar dabei unterstützen, Familie und Beruf auch in den Sommerferien vereinbaren zu können.

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413