01. Juli 2010 | Stadtwerke Ingolstadt Beteiligungen GmbH

Stadtwerke Ingolstadt schließen mit der Gemeinde Stammham einen neuen Konzessionsvertrag ab

Wirtschaftlicher Betrieb des Gasversorgungsnetzes gesichert

Bürgermeister Hans Meier und Hubert Stockmeier, Geschäftsführer der Stadtwerke Ingolstadt Netze GmbH, unterzeichneten am 28.06.2010 einen neuen Konzessionsvertrag mit der Gemeinde Stammham.

Nachdem der Gemeinderat den Stadtwerken erneut das Vertrauen ausgesprochen hat, konnte der neue Konzessionsvertrag unterzeichnet werden. Dieser Vertrag ermöglicht es, die Erdgasversorgung in der Gemeinde weiter auszubauen. Der Vertrag hat eine Vertragsdauer von 20 Jahren. Für diesen Zeitraum räumt die Gemeinde Stammham den Stadtwerken das Wegebenutzungsrecht für die Versorgungsleitungen und deren Betrieb ein. Damit ist die Versorgung der Stammhamer Gaskunden sichergestellt.

Derzeit hat das Gasleitungsnetz von Stammham eine Länge von 27,5 Kilometern; es gibt derzeit etwa 470 Kunden.

"Wir freuen uns, die Gemeinde Stammham von unserer Leistungsfähigkeit überzeugen zu können¿, kommentiert Hubert Stockmeier den entgegengebrachten Vertrauensbeweis.

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413