03. November 2011 | MVV

Strompreis steigt moderat

4,5 Prozent ab 1. Januar 2012 - Preisgarantie bis Ende 2012 - Für Ökostromkunden bleiben die Tarife noch sechs Monate länger konstant

Nach drei Jahren stabiler Strompreise in Mannheim, in denen lediglich die zu Beginn dieses Jahres gestiegene staatliche Umlage nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz an die Stromverbraucher weitergegeben wurde, passt MVV Energie zum 1. Januar 2012 ihre Tarife moderat an. Wie das Mannheimer Energieunternehmen am Donnerstag mitteilte, führen deutlich steigende Netzentgelte sowie die bereits gestiegenen Beschaffungskosten zu einer Erhöhung um 4,5 Prozent. Für einen durchschnittlichen 3-Personen-Haushalt bedeutet dies knapp drei Euro mehr pro Monat.

Gleichzeitig garantiert MVV Energie diesen Preis für ein ganzes Jahr bis Ende 2012. Und für alle umweltbewussten Kunden, die mit FUTURA oder TERRA bereits Ökostrom von MVV Energie beziehen oder jetzt in einen der beiden Tarife wechseln, verschiebt das Unternehmen die Preisanpassung bis zum 30. Juni 2012 und liefert den Strom damit sechs Monate lang noch zu dem günstigeren Preis.

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413