25. April 2014 | MVV

Aus SECURA Energie wird LichtBlick

LichtBlick, der Marktführer für Ökostrom in Deutschland, übernimmt den bundesweiten Energieanbieter SECURA Energie.

Das haben LichtBlick und die bisherige SECURA-Muttergesellschaft MVV Energie (Mannheim) am Freitag in einer gemeinsamen Presseinformation mitgeteilt. Die Vereinbarung sei in konstruktiven und partnerschaftlichen Gesprächen getroffen worden.

MVV Energie will sich mit der Trennung von ihrer Tochter SECURA Energie im Vertrieb damit stärker auf neue Geschäftsmodelle konzentrieren. "Daneben", so Ralf Klöpfer, Mitglied des Vorstandes von MVV Energie AG, "liegt unser Vertriebsschwerpunkt beim bundesweiten Strom- und Gasvertrieb sowie bei Energiedienstleistungen für den Industrie-, Gewerbe- und Immobilienbereich."

LichtBlick übernimmt damit nach dem Kauf der beiden Energieanbieter Nordland Energie und Clevergy im Jahr 2013 bereits den dritten Energieversorger. "Wir freuen uns über den erneuten Zuwachs in der LichtBlick-Welt", so Heiko von Tschischwitz, Vorsitzender der Geschäftsführung von LichtBlick. "Der Strommarkt konsolidiert sich. Mit der Übernahme von SECURA setzen wir unsere Wachstumsstrategie weiter konsequent um."

Wichtig ist für beide Unternehmen, dass die SECURA-Kunden mit LichtBlick einen bundesweiten Anbieter bekommen, der ihnen auch weiterhin einen ausgezeichneten Kundenservice und eine sichere Versorgung garantiert. Für die Kunden ändert sich mit der Übernahme durch LichtBlick nichts. Der Energieanbieter wird die Haushalte mit zertifiziertem Ökostrom versorgen. Auch die Preise bleiben stabil.

Der SECURA-Kauf wird vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörde voraussichtlich im Sommer abgeschlossen.

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413