19. November 2019 | MVV

Klimafreundlicher Lichterglanz in der Mannheimer Innenstadt

MVV sorgt für festliche Beleuchtung zwischen Wasserturm und Breite Straße – Weihnachtliche Atmosphäre auch bei der Eröffnung des neuen MVV E.forums – MVV Adventskalender auf den LED-Leinwänden am Hochhaus

Das Mannheimer Energieunternehmen MVV lässt auch in diesem Jahr vom 25. November 2019 bis 6. Januar 2020 die Mannheimer Innenstadt zwischen Wasserturm und Breiter Straße im klimafreundlichen Lichterglanz erstrahlen. Bereits seit Anfang November werden 140 Bäume mit rund 15.000 energiesparenden LED-Leuchten an 520 Lichterketten mit einer Gesamtlänge von 6.700 Metern Länge montiert. Gespeist werden sie mit Ökostrom, der zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien gewonnen wird.

„Wir möchten, dass in der Adventszeit der Weihnachtseinkauf für die ganze Familie zu einem Erlebnis wird. Deshalb sorgen wir auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit unseren Partnern aus Handel und Gewerbe für eine stimmungsvolle Beleuchtung in der Mannheimer Innenstadt“, sagt Ralf Klöpfer, Vorstandsmitglied der MVV. „Dank unserer nachhaltigen LED-Beleuchtung geht der weihnachtliche Lichterzauber Hand in Hand mit Energieeffizienz, Klimaschutz und erneuerbaren Energien.“ Die Beleuchtung ist montags bis donnerstags von 15.30 bis 22 Uhr, freitags und samstags von 15.30 bis 23 Uhr sowie sonn- und feiertags von 15.30 bis 21.30 Uhr eingeschaltet.

Weihnachtliche Atmosphäre bei der Eröffnung des MVV E.forums

Weihnachtsstimmung ist auch bei der offiziellen Eröffnung des neuen MVV E. forums im Verwaltungshochhaus des Mannheimer Energieunternehmens am Samstag, 7. Dezember 2019, ab 11 Uhr, zu spüren. Die Besucher können frisch geschlagene Tannenbäume für einen guten Zweck erwerben – solange der Vorrat reicht. Mit einem weihnachtlichen Imbiss ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Und für vergnügliche Unterhaltung sorgt der in der Region bekannte Comedian Chako Habekost bei seinen Auftritten um 11.20 sowie um 15.00 Uhr.

In dem neuen MVV E.forum im Verwaltungshochhaus am Mannheimer Luisenring dreht sich ab dem 7. Dezember 2019 alles um die Energiewelt der Zukunft. In dem modernen Energie- und Erlebnisforum können sich die MVV Kunden und Interessierte aus Mannheim und der gesamten Region persönlich und individuell beraten lassen, die innovativen Produkte von MVV kennenlernen und sich über alle Themen rund um Energie informieren – von der Elektromobilität mit dem Stadtflitzer e.GO und MVV Ladestation bis zu MVV Batterie und MVV Solar. Und auch beim Heizen macht das Unternehmen aktiven Klimaschutz einfach: Mit dem Anschluss des Heizkraftwerkes auf der Friesenheimer Insel an das Fernwärmenetz schlägt MVV ein neues Kapitel für die Fernwärme in Mannheim und der Region auf. Ab dem Winter 2019/2020 wird die grüne Wärme erneuerbarer und klimaneutral.

MVV Adventskalender auf den LED-Screens am Hochhaus

Ab 1. Dezember 2019 öffnet sich auf den LED-Leinwänden am MVV-Hochhaus jeden Tag ein „Türchen“ des MVV Adventskalenders. Dabei wird jeweils ein Buchstabe eines Lösungswortes preisgegeben, das durch den Betrachter zusammengesetzt und auf der MVV Webseite

advent.mvv.de

eingereicht werden kann. Unter allen Teilnehmenden verlost das Unter-nehmen ein E-Bike sowie fünf mal zwei Tickets für ein Spiel der Adler Mannheim.

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413