16. Oktober 2014 | MVV

Ad-hoc-Mitteilung gemäß § 15 WpHG der MVV Energie AG am 16.10.2014

MVV Energie AG erwirbt 50,1 Prozent an der Juwi AG

MVV Energie AG und die rheinland-pfälzische Juwi AG (Wörrstadt) streben eine enge Partnerschaft beim Ausbau der erneuerbaren Energien an. MVV Energie AG wird im Wege einer Kapitalerhöhung bei der Juwi AG 50,1 Prozent an dem deutschen Marktführer im Bereich der Projektentwicklung bei erneuerbaren Energien übernehmen. Der Aufsichtsrat von MVV Energie AG hat dem Vorhaben zugestimmt. Voraussetzung für die Transaktion, die bis zum Jahresende abgeschlossen werden soll, ist die erfolgreiche Umsetzung des Finanzierungskonzepts unter Mitwirkung der beteiligten Finanzierungsgeber sowie die Zustimmung des Bundeskartellamts.

Kontakt:
MVV Energie AG
Marcus Jentsch, Finanzen und Investor Relations
Tel.: ++49(0)621-290-2292
E-Mail:

ir@mvv.de

Kontakt

Sebastian Ackermann
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413