Mit voller Kraft in die Zukunft

Wir investieren in eine moderne und nachhaltige Erzeugung von Energie

Die Energieerzeugung der Zukunft ist nachhaltig, klimaneutral und dezentral. Deshalb investieren wir gezielt in den Ausbau der erneuerbaren Energien. Dabei setzen wir auf Windkraftanlagen an Land, auf die Nutzung von Biomasse und Abfall zur Erzeugung von Strom und Wärme sowie auf die Gewinnung von Biomethan. Mit unseren Tochterunternehmen Juwi und Windwärts sind wir auch bei der Projektentwicklung und in der Betriebsführung bestens aufgestellt.

Kompetenz bei der thermischen Abfallverwertung
Unsere umfassende Kompetenz in der ökologischen Verwertung von Abfällen und Biomasse nutzen wir in unseren Kraftwerken in Mannheim, Offenbach, Leuna, Königs Wusterhausen und Flörsheim-Wicker. Zudem sind wir im britischen Markt erfolgreich: Im südwestenglischen Plymouth betreiben wir eine hochmoderne thermische Abfallverwertung mit Wärmeauskoppelung. Unser KWK-fähiges Biomassekraftwerk in Ridham Dock östlich von London nutzt ausschließlich Alt- und Restholz aus regionalem Aufkommen. Ferner haben wir im schottischen Dundee eine bestehende thermische Abfallverwertung übernommen und bauen in unmittelbarer Nachbarschaft eine neue, hochmoderne Anlage.