Dritter MVV Kunstabend digital

Am Mittwoch, 5. Mai 2021 um 19 Uhr, findet unser dritter digitaler MVV-Kunstabend statt.

Dieses Mal dreht sich alles um die Arbeit verschiedener Künstler mit Textilien. Erhalten Sie bei dem Live-Rundgang einen Einblick in die aktuelle Ausstellung der Künstlerin Aiko Tezuka und seien Sie dabei, wenn sie an der virtuellen „Bar der Gegenwart“ Platz nimmt und über die Bedeutung der Handwerkskunst für ihre textilen Arbeiten spricht. 

Die Teilnahme am virtuellen MVV-Kunstabend ist kostenfrei.  

Weitere Informationen sowie den Teilnahmelink, der am 5. Mai live geschaltet wird, finden Sie hier.  

 

Mehr als freier Eintritt

Mit den MVV-Kunstabenden in der Kunsthalle Mannheim bringen wir Kunst den Menschen näher

Seit über 100 Jahren ist die Kunsthalle Mannheim ein prägender Baustein der deutschen Museumslandschaft. Mit der Neueröffnung Anfang Juni 2018 hat für diese Mannheimer Institution eine neue Zeitrechnung begonnen.

Wir stehen der Kunsthalle dabei als starker Partner zur Seite. Damit wollen wir aktiv dabei mitwirken, die Kunsthalle zu einem lebendigen Teil des gesellschaftlichen Lebens in Mannheim zu machen.

Die MVV-Kunstabende
Zentraler Bestandteil unserer Partnerschaft sind die MVV-Kunstabende: Jeden ersten Mittwoch im Monat öffnet die Kunsthalle Mannheim von 18 bis 22 Uhr bei kostenfreiem Eintritt ihre Türen. Dabei finden an den MVV-Kunstabenden jeweils auch Sonderaktionen mit einem eigenen Schwerpunkt statt.

Projekte von und mit Kindern und Jugendlichen
Einen weiteren Schwerpunkt unseres Engagements bilden innovative Projekte mit und für Kinder sowie Jugendliche. So sollen Schulen als Kulturpartner für die Kunsthalle Mannheim gewonnen sowie ein Projekt zur Anleitung für energiebewusstes Handeln für Kinder und Jugendliche initiiert werden.

Hier geht es zu den Videos der Kunsthalle Mannheim.

Kontakt

Esther Gensrich

+49 621 290 1625