Von Verkehrsanlagen bis Schmutzwasser/Regenwasser

Infrastrukturplan für die Zukunft

Eine funktionsfähige Infrastruktur ist die Grundlage für eine positive kommunale Entwicklung. Infrastrukturmanagement, im Sinne einer nachhaltigen Substanzerhaltung und zukunftsgerichtetem Substanzausbaus, ist eine große Herausforderung für Kommunen. Knappe Haushaltsmittel und fehlende Personalressourcen verhindern häufig zielgerichtetes Handeln.

Ob Sanierung oder Neubau der Schmutzwasserentsorgung, Regenwasserentsorgung oder Verkehrsanlagen – auf eine kosten- und qualitätsorientierte Infrastrukturplanung von MVV können Sie sich verlassen. Unsere Experten unterstützen mit jahrelanger Erfahrung und hoher Kompetenz.

  • Die Qualität und Leistungsfähigkeit der Straßen, Fuß- und Radwege bilden die Grundlage für die Erreichbarkeit unterschiedlicher Funktionsräume. Sie stellen damit einen entscheidenden Standortfaktor dar. Mit der zunehmenden Mobilität nimmt die Auslastung bestehender Verkehrsverbindungen ständig zu.

    Ihr Lösungspartner MVV unterstützt Sie von Analysen zur verkehrstechnischen Machbarkeit über Vor- und Entwurfsplanung bis hin zur Ausschreibung und Bauüberwachung.

    Zu unserem Leistungsumfang gehören die Planungen von:

    • Verkehrsanlagen für Straßen
    • Mündungsbereiche
    • Verkehrsknoten
    • ruhenden Verkehr
    • Straßenertüchtigungsprojekte
  • Die technischen Anforderungen an Entwässerungsanlagen und die damit verbundenen Kosten spielen in Bauprojekten eine immer bedeutendere Rolle. Die Entwicklung einer bedarfs- und standortgerechten Lösung erfordert langjährige Erfahrung und technische Kompetenz. Die Herleitung von Bemessungsbasis, Variantenprüfung und Wirtschaftlichkeitsbewertung bilden die Basis für die folgende Entwurfsplanung.

    Die frühzeitige Einbeziehung der Fachbehörden bei der Erarbeitung der Genehmigungsplanung ist erfolgskritisch für die spätere Umsetzung vor Ort. Ob Sanierungsplanungen für Bestandsbereiche, Erschließungsplanung für Neubaugebiete oder technische Sonderbauwerke – MVV ist Ihr erfahrener Planungspartner.

  • Die Versickerung des unbelasteten Regenwassers vor Ort ist für Neubaugebiete gesetzlich vorgeschrieben. In Abhängigkeit der Bodengegebenheiten und räumlichen Verhältnissen, sind kostengünstige Lösungen eine Herausforderung.

    Hierzu unterstützen wir Sie gerne als Effizienzpartner mit der Planung, Dimensionierung und Umsetzung von:

    • multifunktionalen Versickerungsanlagen
    • Regenversickerungs- oder Regenrückhaltebecken
    • Rohrversickerung und
    • Rigolenlösungen
  • Eine Trassenkoordinationsplanung ist bei der erfolgreichen Planung von Projekten und komplexen Baugebieten unumgänglich. Unser Team erarbeitet für Sie entsprechende Koordinationspläne und stimmt diese mit allen Planbeteiligten ab. Dazu gehören zum Beispiel Stromversorger, Gasversorger, Telekommunikationsunternehmen, Nah- oder Fernwärmeversorger.

    Zur Sicherung einer zuverlässigen Trinkwasserversorgung, wird das bestehende Leitungsnetz ständig verbessert und an die Bedürfnisse der Verbraucher angepasst. Wir planen für Sie als Effizienzpartner im Bereich der Wasserversorgung technisch ausgereifte Lösungen.

Kontakt

Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie gerne.

Kontaktieren Sie uns.

MVV Regioplan GmbH

+49 621 876 7511