Mit der Verwendung von Cookies optimieren wir die Angebote unserer Webseite für Sie. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. mehr

MVV Energie AG

Mit unserem Service sind Sie immer bestens informiert

Services für Ihr Unternehmen

Wir legen Wert auf maximale Transparenz, damit Sie von den Lösungen der MVV ohne Kompromisse profitieren können. Als Partner für Energiethemen stehen wir Ihnen gern bei Fragen zur Seite. Dieser Service gehört für uns zur optimalen Versorgung mit Energie dazu.

Unser Service informiert Sie über die Preisbestandteile Ihrer Energiekosten

Ihre Energiekosten werden je nach Erzeugungsform von verschiedenen Umlagen beeinflusst. Beispielsweise wird mithilfe der EEG-Umlage der Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland gefördert. Der Strom aus regenerativen Anlagen soll gemäß des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) durch den Netzbetreiber bevorzugt ins Netz eingespeist werden. Um den Anteil erneuerbarer Energien zu erhöhen, erhalten die Erzeuger eine Vergütung aus der EEG-Umlage. Unternehmen mit einem besonders hohen Stromkostenanteil zahlen unter bestimmten Voraussetzungen eine niedrigere EEG-Umlage pro Kilowattstunde.

Diese und weitere Umlagen sind gesetzlich in Ihrem Strompreis enthalten. Sie unterstützen sowohl Erzeuger als auch Netzbetreiber. Dies sorgt langfristig für mehr saubere Energie und eine zuverlässige Versorgung.

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Das Entrichten der Umlagen ist wichtig, um bundesweit eine moderne Energieversorgung sicherzustellen. Doch ist Ihr Verbrauch besonders hoch, können die Umlagen zu einer unnötigen Belastung für Ihre Wirtschaftlichkeit werden. Für solche Unternehmen werden die Umlagen rabattiert. Die bundesweite Energieversorgung befindet sich ständig in der Entwicklung. Regelungen und Beschlüsse können sich von Jahr zu Jahr ändern. Verlieren Sie nicht den Überblick. Unser Service hält Sie auf dem Laufenden. Mit uns sind Sie immer bestens informiert.

Umlagen und Abgaben

StromumlageKalenderjahr 2019Kalenderjahr 2018Kalenderjahr 2017
EEG-UmlageRegelsatz:
6,405 ct/kWh

Privilegierungsfall
A

0,961 ct/kWh
(gültig
ab 1.000.000 kWh)

Voraussetzungen für Privilegierung A

Privilegierungsfall
B

1,281 ct/kWh
(gültig
ab 1.000.000 kWh)

Voraussetzungen für Privilegierung B
Regelsatz:
6,792 ct/kWh

Privilegierungsfall
A

1,019 ct/kWh
(gültig
ab 1.000.000 kWh)

Voraussetzungen für Privilegierung A

Privilegierungsfall
B

1,358 ct/kWh
(gültig
ab 1.000.000 kWh)

Voraussetzungen für Privilegierung B
Regelsatz:
6,88 ct/kWh

Privilegierungsfall
A

1,032 ct/kWh
(gültig ab
1.000.000 kWh)

Voraussetzungen für Privilegierung A

Privilegierungsfall
B

1,376 ct/kWh
(gültig
ab 1.000.000 kWh)

Voraussetzungen für Privilegierung B
Mehrkosten aus dem KWKGRegelsatz:
0,280 ct/kWh

Voraussetzungen für Privilegierung
Regelsatz:
0,345 ct/kWh

Voraussetzungen für Privilegierung
Regelsatz:
0,438 ct/kWh

Voraussetzungen für Privilegierung
§ 19 StromNEV-UmlageRegelsatz:
0,305 ct/kWh
(gültig bis
1.000.000 kWh)

Staffelsatz
Für jede weitere kWh
ab
1.000.000 kWh
0,050 ct/kWh

Voraussetzungen für Privilegierung
Für jede weitere kWh
ab
1.000.000 kWh
0,025 ct/kWh
Regelsatz:
0,370 ct/kWh
(gültig bis
1.000.000 kWh)

Staffelsatz
Für jede weitere kWh
ab
1.000.000 kWh
0,050 ct/kWh

Voraussetzungen für Privilegierung
Für jede weitere kWh
ab
1.000.000 kWh
0,025 ct/kWh
Regelsatz:
0,388 ct/kWh
(gültig bis
1.000.000 kWh)

Staffelsatz
Für jede weitere kWh
ab
1.000.000 kWh
0,050 ct/kWh

Voraussetzungen für Privilegierung
Für jede weitere kWh
ab
1.000.000 kWh
0,025 ct/kWh
Offshore-Netzumlage

Regelsatz:
0,416 ct/kWh







Voraussetzungen für Privilegierung




Regelsatz:
0,037 ct/kWh

Staffelsatz
für jede weitere kWh
ab
1.000.000 kWh
0,049 ct/kWh

Voraussetzungen für Privilegierung
für jede weitere kWh
ab
1.000.000 kWh
0,024 ct/kWh
Regelsatz:
-0,028 ct/kWh

Staffelsatz
für jede weitere kWh
ab
1.000.000 kWh
0,038 ct/kWh

Voraussetzungen für Privilegierung
für jede weitere kWh
ab
1.000.000 kWh
0,025 ct/kWh
Umlage für
abschaltbare Lasten
0,005 ct/kWh0,011 ct/kWh0,006 ct/kWh

Gasumlage

BilanzierungsumlageGaswirtschaftsjahr 2019Gaswirtschaftsjahr 2018
NCG:


Gaspool:




SLP: 0,12 ct/kWh
RLM: 0,06 ct/kWh

SLP: 0,073 ct/kWh
RLM: 0,026 ct/kWh

gültig von
01.10.18 bis 30.09.19
SLP: 0,00 ct/kWh
RLM: 0,00 ct/kWh

SLP: 0,02 ct/kWh
RLM: 0,008 ct/kWh

gültig von
01.10.17 bis 30.09.18

Wir überprüfen gern, ob Ihr Unternehmen für einen Rabatt auf die Umlagen infrage kommt und suchen gemeinsam eine Lösung für Ihre Energieversorgung.

Kontaktieren Sie uns!

Simona Amico

Sales Support


Telefon: +49 621 290 3656
simona.amico@mvv.de


Informieren Sie sich

MVV Partner Whitepaper

Sie interessieren Sich für Abgaben und Umlagen 2019? Informieren Sie sich.

Jetzt reinlesen

MVV Partner Blog

Sie interessieren sich für Steuern und Abgaben? Dann besuchen Sie unseren MVV Partner Blog.

Jetzt reinlesen

Unsere Stromkennzeichnung

Wir informieren Sie über die Zusammensetzung unseres Stroms gemäß §42 Energiewirtschaftsgesetz vom 8. Juli 2011. Stromkennzeichnung (1,49MB)