23. April 2012 | MVV

MVV Energie versorgt den Katholikentag nachhaltig

Mannheimer Energieunternehmen liefert Ökostrom für die Großveranstaltung - Für die Teilnehmer gibt's kostenloses Trinkwasser

Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind beim 98. Deutschen Katholikentag vom 16. bis 20. Mai 2012 in Mannheim zentrale Themen. Und Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind auch für das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie, einem der Premium-Sponsoren des Kirchentags, "Prüfsteine für Glaubwürdigkeit, Image und damit Erfolg". Das betonte der Vorstandsvorsitzende der MVV Energie, Dr. Georg Müller, am Montag bei der Enthüllung eines der Riesenrucksäcke am Mannheimer Wasserturm, mit dem die Organisatoren auf die bevorstehende Großveranstaltung aufmerksam machen, zu der Zehntausende von Gästen in der Quadratestadt erwartet werden.

Deshalb versorgt die MVV Energie den gesamten Katholikentag ausschließlich mit FUTURA Ökostrom und damit aus nachhaltiger, klimafreundlicher Erzeugung. Gleichzeitig bietet das Unternehmen während der Veranstaltungstage den Besuchern an eigens dafür aufgestellten "Wassertürmen" im gesamten Bereich der Innenstadt kostenlos das qualitativ hochwertige Mannheimer Trinkwasser an.

"Diese auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Partnerschaft mit dem Deutschen Katholikentag," so betonte der Vorstandsvorsitzende der MVV Energie, "ist für uns auch Ausdruck unserer gesellschaftlichen Verantwortung, die als kommunal und regional verankertes Unternehmen hier in Mannheim und in der Metropolregion Rhein-Neckar wahrnehmen." Nachhaltiges Wirtschaften, so Dr. Müller, sei nur innerhalb der Grenzen ökologischer Tragfähigkeit möglch: "Das spiegelt sich auch in unseren mittel- und langfristig angelegten strategischen Schwerpunkten im Bereich der erneuerbaren Energien, des Klimaschutzes und der Energieeffizienz wieder."

Kontakt

Roland Kress
Leiter Kommunikation und Marke

+49 621 290 3413